HEINDL / PISCHINGER

Heindl - die Lust am Naschen!

Die AustrianSupermarket.com ist stolz Ihnen exklusiv auch die bekannten und bliebten Heindl Pralinen präsentieren zu dürfen. Kosten Sie ein Stück Österreich mit den einzigartigen Sissi Talern, den traditionellen Mozartkugeln und den außergewöhnlichen Uhrturm Talern.

Artikel 1 bis 24 von 142 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 24 von 142 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Das Sortiment an köstlichen Pralinen aus dem Hause Heindl ist beeindruckend. Wenn Sie ein Freund von Nougat, Schokolade, Cremen und vielleicht auch Hochprozentigem sind, dann finden Sie hier sicher einige Produkte, die Ihnen garantiert munden.

Besonders ans Herz dürfen wir Ihnen Spezialitäten wie den Rehrücken und Delikatessen wie die Nussbeugel legen.

Heindl ist zudem bekannt für die Kombination von Früchten mit Schokolade. Hier ist vor allem die köstliche Rohkost zu nennen - allerdings überzeugen auch Orangenspalten, Gelee Früchte und Pralinen Auslesen wie Habari Coco (Kokosnuss), der Himbeer Traum, die Fruchtjoghurt Auslese, Mandel-Orange, Nougat-Kirsch oder die Süßen Fruchtis.

Einfach gustieren und bestellen!

Die Geschichte der Confiserie Heindl!

Die Confiserie Heindl, ein traditionsreiches, österreichisches Familienunternehmen, wurde von Walter Heindl und seiner Frau Maria 1953 im 3. Bezirk in Wien gegründet. Aufgrund der steigenden Nachfrage, wurde der Standort 1967 in den 23. Bezirk verlegt.

1987 haben die Söhne Walter, Konfektmachermeister, und Andreas, Konditormeister, das Unternehmen übernommen und mit dem Aufbau eines eigenen Filialennetzes in Wien begonnen. Mittlerweile ist die Confiserie Heindl auf allen wichtigen Einkaufsstraßen und -zentren vertreten.

2003 wurde das Filialnetz um die beiden traditionsreichen Grazer Süßwaren-Shops „Nowi“ erweitert. Am 1. Jänner 2006 übernahm die Firma „Walter Heindl Ges.m.H.“ den bekannten Waffel-Spezialisten „Pischinger“ gemeinsam mit den beiden „United Chocolates“-Shops in der Wiener Innenstadt.

Heute betreibt die “Confiserie Heindl” rund 30 Süßwarengeschäfte in ganz Österreich, davon 26 Eigenfilialen.

Heute ist die Confiserie Heindl einer der größten österreichischen Süßwarenerzeuger.
Im Jahre 1997 gewann die Confiserie Heindl den österreichischen Export Preis und erzielt heute rund 8 % des Gesamt-Umsatzes im Bereich Export; besonders erfolgreich entwickelten sich der slowakische, der polnische aber auch der japanische Markt. Zu den Export-Erfolgen zählen Produkte wie „Sissi Taler“, „Mozart Kugeln“ und „Nasch Herzerl“ sowie diverse Geschenk-Artikel.

Die Philosophie der Confiserie Heindl lautet: „Mit Tradition und Innovation in die Zunkunft!