Demmers Teehaus

DEMMERS TEEHAUS – die Geschichte eines Erfolgs!

Es begann mit einem Teegeschäft in der Mölker Bastei 5 im ersten Bezirk in Wien, nahe der Universität Wien. Herr Andrew Demmer, der die Wiener Traditions-Kolonial-Spezereien Arabia Kaffee und Mikado Tee seines Großvaters übernahm, gründete im Jahre 1981 das DEMMERS TEEHAUS.

Mit Eröffnung des ersten DEMMERS TEEHAUS begann die stetige Entwicklung neuer Standorte in Österreich und dem Ausland. 29 Geschäfte werden gemeinsam mit Franchise Partnern in Österreich, Ungarn, Polen, Rumänien, Finnland, Slowakei und Japan geführt.

Neben Franchise und Großhandel, hat das Wiener Familienunternehmen auch eine eigene Produktlinie für die Gastronomie entwickelt welches auf Grund der Individuallösungen von vielen Kaffeehäusern, Hotels und Cateringunternehmen sehr geschätzt wird.

Seit nunmehr 31 Jahren setzt DEMMERS TEEHAUS kompromisslos auf höchste Qualitätsstandards bei der Auswahl bester Teesorten. „Wir stecken unsere ganze Kraft und Liebe in den Teegenuss, denn schließlich geht es um die Blätter, die uns die Welt bedeuten“!

Durch regelmäßige Einkaufsreisen in die wichtigsten Ursprungsländer des Tees, gelingt es, langjährige Kontakte zu Tee Exporteuren und Plantagen zu pflegen und so die richtigen Qualitäten Jahr für Jahr zu finden. Klassische Tees aus Indien, China und Sri Lanka sind unser Steckenpferd. Mischungen werden mit viel Liebe zum Tee zusammengestellt und Gartentees je nach Ernte und Jahreszeit ausgewählt.

Wir verfolgen den Weg vom Strauch bis in die Tasse genau, haben große Achtung vor den Leistungen und dem Können der vielen Hände die benötigt werden, dieses einmalige Produkt Tee gut und sicher zu uns zu bringen. Viele Arbeitsschritte sind notwendig, Tradition und Wissen sind ein wesentlicher Teil der geforderten Qualität. In Jahren von schwierigen Witterungsbedingungen ist das Finden der passenden Qualität besonders schwierig. Neben der organoleptischen Kontrolle, werden alle Tees auch im Labor geprüft.

Neben den Klassischen Schwarzen Tees aus Indien, Sri Lanka und China gewinnen besondere Grüne Tees aus China, Taiwan, Vietnam und Thailand an Bedeutung. Auch Weißer Tee oder Mate aus Südamerika werden immer beliebter. Wir versuchen Tee-Spezialitäten aus möglichst allen wichtigen Teeanbaugebieten anzubieten. Bei keinem anderen Genussmittel findet sich diese Geschmacksvielfalt. Tee ist nach Wasser das am meisten getrunkene Getränk der Welt.

Nicht nur in Österreich wäre das Teesortiment unvollständig, würde nicht auch die Auswahl an Kräuter- und Früchtetees laufend erweitert werden. Qualitäten aus kontrolliert biologischem Anbau gewinnen an Bedeutung. Geschmack, Aussehen und feiner Geruch ergeben köstliche, wohlschmeckende Mischungen.

Als Gründungsmitglied des “Österreichischen Tee-Institutes” und einer jahrzehntelangen Branchenerfahrung gilt DEMMERS TEEHAUS als einer der führenden Ansprechpartner bei Fragen rund um das Thema Tee in Österreich.


15 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

15 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge