ALT WIENER SCHNAPSMUSEUM

Womit stoßen Sie bei Festen und Feiern mit Familie und Freunden an? Sekt? Champagner? Wie wäre es einmal mit etwas anderem? Im AustrianSupermarket.com-Exklusivshop des Alt Wiener Schnapsmuseums finden Sie einen Vielzahl an feinen Bränden und Likören.

Schon seit 1902 wird im Familienunternehmen Fischer nach alter Tradition hochqualitatives Hochprozentiges hergestellt. Die AustrianSupermarket.com freut sich über die enge Kooperation mit DEM Meisterbetrieb in Sachen Likör und Brände in Wien.

Artikel 1 bis 24 von 41 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 24 von 41 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Das Sortiment

Besonders typisch für das Alt Wiener Schnapsmuseum sind der „Schönbrunner Gold“ Likör und der „Wiener Blut“ Likör. Der eine besticht durch seine feine Cognac-, Kräuter- und Orangennote und die 23-karätigen Blattgoldteilchen. Der andere basiert auf roten, in Zucker und Alkohol eingelegten Chilischoten. Exklusiv-golden und feurig-leuchtend!

Zehntausende Museums-Besucher des Alt Wiener Schnapsmuseums sind alljährlich auch begeistert von den einzigartigen Cremelikören. Die Geschmacksrichtungen Schokobananen, Rum Kokos, Caramel, Erdbeer / Vanille und Manner Neapolitaner werden Sie sowohl auf Eis serviert begeistern, als auch als Beigabe zu Desserts (z.B. Eisbecher oder Kuchen).

Nicht nur in den Nachtclubs von New York, London und Wien erfreut sich auch der Absinthe immer größerer Beliebtheit. Die Variationen Montmartre, Mata Hari und Grüne Fee werden nach alter Tradition und historischen Vorlagen erzeugt.

So wird beispielsweise der Absinthe Montmartre des Alt Wiener Schnapsmuseums erst nach doppelter Destillation und doppelter Mazerisation ausschließlich mit natürlichen Kräutern gefärbt (z.B.: Ysop, Minze, Melisse, Pontischer Wermut) – wirklich einzigartig.

„Du bist mir wichtig“

In edlen Holzboxen verpackt (was zugleich auch einen sicheren Transport garantiert) sind die Erzeugnisse aus dem Alt Wiener Schnapsmuseum immer das ideale Geschenk zu jedem Anlass.

Speziell die Mini-Kombination von „Schönbrunner Gold“ und Absinthe „Grüne Fee“ spannt einen breiten Geschmacksbogen.